Diät-Tisch Nr. 5 für Kinder

Vom behandelnden Arzt wird die Ernährungstabelle Nr. 5 für verschiedene Erkrankungen der Gallenblase, der Leber und der Gallenwege empfohlen. Diese Erkrankungen umfassen Gastritis, Hepatitis, Pankreatitis und Gallensteinerkrankung.

Der Hauptzweck dieses Systems besteht darin, die Produkte zu begrenzen, die zu Komplikationen führen können. Diät-Tisch Nummer 5 kann die Leber- und Gallenblasenfunktion verbessern.

Verbotene Lebensmittel für die Ernährungstabelle Nr. 5

Frittierte Speisen, fetthaltige Lebensmittel, alles würzige Fleischkonserven sind streng verboten. In Tabelle 5 sind Bohnen, Sauerampfer, Pilze, Fleisch- und Fischbrühe, Radieschen, Rüben, Radieschen und Essig nicht enthalten. Es ist nicht erwünscht, irgendwelche Gewürze zu verwenden, da sie den Magen und die Leber reizen.

Es ist besonders schwer, Süßigkeiten für ein Kind zu verbieten. Produkte wie Kuchen, Kuchen, Eis und Schokolade sollten von der Ernährung des Kindes ausgeschlossen werden. Die Anzahl der Eier ist auch eine Begrenzung wert. Für Diät Nummer 5 ist nur ein Ei pro Tag zulässig.

Rohes Gemüse sollte begrenzt sein. Für den Verdauungstrakt ist es einfacher, sie in einer verarbeiteten Form wahrzunehmen. Früchte sollten nicht sauer sein, Früchte wie Trauben und Bananen sind jedoch völlig ausgeschlossen.

Von den Getränken auf der Speisekarte sind Kaffee, Limonade und Kakao verboten, und es ist auch darauf zu achten, dass das Kind nicht zu kalt und heiße Getränke trinkt.

Sei vorsichtig beim Brot. Frische Backwaren sind verboten. Das gestrige Brot kann dem Kind geschenkt werden. Bei Getreide sollte der Verbrauch von Gerste, Mais und Perlgerste begrenzt werden.

Zulässige Produkte für die Ernährungstabelle Nr. 5

Hauptgerichte werden aus magerem Fleisch zubereitet. Zulässig sind Rindfleisch, Kalbfleisch, Kaninchen, Hähnchen, Truthahn. Fisch geeignet Hecht, Hecht, Dorsch, Brassen. Als Vorspeise eignen sich auch Gemüsesuppen sowie Milchsuppen.

Kohlenhydratquellen sind Haferflocken und Buchweizen. Auch zum Garnieren von Nudeln ist zulässig. Gemüse kann Karotten, Tomaten, Kartoffeln, Rüben, Gurken, Blumenkohl, Broccoli und Zucchini sein.

Erlaubt auf einer Diät von 5 Kindern Kondensmilch, fettarmen Hüttenkäse, eine kleine Menge Sauerrahm, Kefir, Sauermilch. Als Süßigkeiten bieten das Kind keine sauren Früchte, etwas Zucker in Tee, Honig, Marmelade, Eibisch.

Kochbedingungen für eine Diät-Tischnummer 5

Babynahrung sollte warm sein, aber nicht heiß. Kalte Speisen sind ausgeschlossen. Es ist äußerst wichtig, um zu kochen. Es ist verboten, gebraten, konserviert, geräuchert zu essen.

Gültige Gerichte, die auf folgende Weise zubereitet werden:

  • Gekocht;
  • Gedämpft;
  • Gebacken (selten);
  • Gedünstet (selten).

Beim Kochen verringert sich die Verwendung von Salz. Dies erleichtert die Entfernung von überschüssigem Wasser aus dem Körper des Kindes.

Mahlzeiten während des Tages sollten häufig und in kleinen Portionen erfolgen.

Beispielmenü für die Woche

  1. Montag
    • Frühstück: Mit Butter und Tee geröstet.
    • Zweites Frühstück: Ein Glas Tee oder Kompott.
    • Mittagessen: Gemüsesuppe mit Croutons.
    • Mittagessen: Frucht- oder Beerengelee.
    • Abendessen: Gekochtes Hähnchen, eine Beilage aus gekochten Nudeln.
  2. Dienstag
    • Frühstück: Haferbrei mit Honig, Tee mit Marmelade.
    • Zweites Frühstück: Bratapfel im Ofen.
    • Abendessen: Milchsuppe mit Nudeln.
    • Teezeit: etwas Obst.
    • Abendessen: gekochtes Rindfleisch mit Buchweizenbrei.
  3. Mittwoch
    • Frühstück: Eine Tasse Hüttenkäse mit Sauerrahm.
    • Das zweite Frühstück: Tee mit Keksen (Erdnuss).
    • Mittagessen: Fisch mit Salat gedünstet.
    • Mittagessen: Beerenkompott.
    • Abendessen: Gedünstetes Gemüse.
  4. Donnerstag
    • Frühstück: Omelette Eiweiß mit einer Scheibe Brot von gestern.
    • Zweites Frühstück: Gedämpfter Käsekuchen mit Obst- oder Beerenkompott.
    • Mittagessen: Rindfleischpasteten mit Nudeln.
    • Mittagessen: Ein Glas Kefir mit Keksen.
    • Abendessen: diätetische Gemüsesuppe.
  5. Freitag
    • Frühstück: Haferbrei mit Obststücken.
    • Das zweite Frühstück: Tee mit Haferkeksen.
    • Mittagessen: Gebackener Fisch mit Gemüse.
    • Teezeit: Kürbisauflauf.
    • Abendessen: Fleischbällchen aus Huhn und Reis.

Rezepte für Kinder mit Diät Nummer 5

Diätetische Gemüsesuppe Rezept

Die Kartoffeln in Würfel schneiden und kochen. Die Karotte fein hacken, zu den Kartoffeln geben. Zehn Minuten bevor die Kartoffeln fertig sind, Brokkoli hinzufügen und mit Salz abschmecken.

Diätetisches Rindfleischkotelett-Rezept

Mahlen Sie Rindfleisch oder Kalbfleisch in einem Fleischwolf, fügen Sie in Milch weiches Brot hinzu. Koteletts formen und in die Form für den Ofen geben. Gießen Sie die Pastetchen mit Wasser, so dass sie die Pastetchen bis zur Mitte bedecken. In einen vorgeheizten Ofen stellen und backen, bis sie weich sind.

Rezept zum Kochen von gedünstetem Gemüse

Kartoffeln und Zucchini schälen und in Würfel schneiden. Beginnen Sie im Wasser zu schmoren. Karotten reiben, zu Kartoffeln und Zucchini geben. Die Tomate fein hacken und zum Gemüse geben. Bis zart anbraten, Salz abschmecken.

Haferflocken Cookie Rezept

Butter und Zucker schlagen, ein Ei und Milch hinzufügen. Mehl sieben, Soda, Backpulver und etwas Salz hinzufügen. Alles bis zum Teig mischen, Haferflocken hinzufügen und gut mischen. Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben. Stellen Sie sicher, dass zwischen den Cookies genügend Platz ist, damit sie nicht zusammenkleben.

Im heißen Ofen 10-15 Minuten backen.

Wie Sie sehen können, können Sie trotz der großen Anzahl verbotener Lebensmittel auf einer Diät-Tabelle Nr. 5 verschiedene Menüs für das Kind für jeden Tag erstellen. Es ist wichtig, das Menü für das Kind mit Ihrem Arzt abzustimmen und die Empfehlungen für Ihren speziellen Fall zu klären.

Diättisch №5 für Kinder

Kinder entwickeln aufgrund von Unterernährung häufig akute oder chronische Erkrankungen des Verdauungstraktes. Um die Gesundheit zu heilen und zu normalisieren, verschreiben Ärzte zusammen mit Medikamenten eine Diät von 5 für Kinder. Der fünfte Tisch ist eine Wellness- und ausgewogene Ernährung für Kinder mit pathologischen Zuständen.

Diät Nummer 5 für Kinder und ihre Arten

Diät 5-Tabelle wird dem Kind vom Arzt zugewiesen. Die Gründe für die Einhaltung dieser Diät sind solche Erkrankungen des Verdauungstraktes:

  • Lebererkrankungen (Zirrhose, Hepatitis);
  • Erkrankungen der Gallenblase und der Gallenwege (Cholezystitis, Cholangitis, Cholelithiasis);
  • Erkrankungen des Magens (Gastritis, Gastroenteritis);
  • Abnormalitäten im Pankreas (Pankreatitis, Pankreatoduodenal-Anastomose).

Die Qualität der Ernährung hängt vom Zustand der inneren Organe des Kindes und seiner allgemeinen Gesundheit ab (Foto: medaboutme.ru)

Diät-Tisch Nr. 5 ist in mehrere Sorten unterteilt, die ihre eigenen Merkmale haben.

  • Diät 5a - Übergangsdiät von der 4. bis zur 5. Diät. Es unterscheidet sich von der Grundration dadurch, dass mechanische Schleimhautirritationen des Verdauungstraktes ausgeschlossen werden. Daher gibt es in der Diät 5a keine Nahrungsmittel, die reichlich Ballaststoffe enthalten, und das Fleisch wird in gemahlener Form konsumiert. Wenden Sie diese Diät zwei Wochen lang an, und übertragen Sie dann das Kind auf eine Diät mit einer Diät 5. Es ist angezeigt bei Cholezystitis, Hepatitis und Gallensteinerkrankung.
  • Diät 5p ist indiziert bei akuter und chronischer Pankreatitis, insbesondere in der Zeit der Verschlimmerung. Lebensmittel werden für 200-300 g auf einmal 6-8 mal am Tag verwendet. Die Mahlzeiten werden gedünstet oder gebrüht und in zerkleinerter Form warm serviert. Folgen Sie dieser Diät für 3-5 Tage.
  • Diät 5SC - eine sanfte, kalorienarme Diät, ist für das Postcholezystektomiesyndrom während der Exazerbationsperiode angezeigt. Weisen Sie es zu, um das Gallensekret zu reduzieren, um die Reizung der Leber und des Magens zu beseitigen. In der Nahrung gibt es Proteine ​​und Kohlenhydrate in ausreichender Menge und Fette in reduzierter Menge.
  • Diät 5zh - lipotrope Fettdiät. Ernennung zur Beschleunigung der Gallensekretion, Verbesserung der Zirkulation der Gallenkomponenten. Es hat eine lipotrope Wirkung. Verwenden Sie reichlich Mengen an mehrfach ungesättigten Fetten, hochwertigen Proteinen und komplexen Kohlenhydraten.

Diät 5 soll die Funktion der Verdauungsorgane durch sparsame Ernährung normalisieren (Foto: www.o-krohe.ru)

Sie könnten interessiert sein

Verwendung des Tisches №5 für Kinder nach Pevzner

Die fünfte Diät ist medizinisch und muss vom Arzt verschrieben werden (Foto: hronika.info)

Diät-Tabelle 5 medizinische und Freizeitmethoden des sowjetischen Ernährungswissenschaftlers M.I. Pevznera hilft, Schmerzen in den Verdauungsorganen zu minimieren und sogar die Leber und die Gallengänge zu normalisieren. Der Zweck dieser Diät ist es, den Körper durch eine sparsame und nahrhafte Diät mit den notwendigen Substanzen für Leber, Gallenblase und Magen zu versorgen. Wenn Sie die Ernährungsprinzipien dieser Diät richtig anwenden, wird sich der Zustand des Kindes in kurzer Zeit verbessern. Die therapeutische Diät Nummer 5 wird für Kinder ab einem Jahr angezeigt. Die Ernährung eines Kindes bis zu 3 Jahren unterscheidet sich geringfügig von den Menüs anderer Altersklassen. Im Allgemeinen bleiben die Grundsätze jedoch gleich.

Die Diät wirkt entgiftend, da Sie den Körper von Giftstoffen befreien können.

Merkmale der Diät Nummer 5

Tabelle 5 für Kinder enthält eine ausgewogene Menge an Eiweiß und Kohlenhydraten. Fette, vor allem tierischen Ursprungs, sind in der Ernährung begrenzt. Es ist verboten, Nahrungsmittel zu essen, die Cholesterin, Purine, ätherische Öle und Oxalsäure enthalten. Das Menü enthält auch keine frittierten Speisen. Es wird empfohlen, Speisen zu kochen oder zu dämpfen, seltener können Sie Braten oder Schmoren verwenden.

Die Behandlungstabelle Nr. 5 ist eine sparsame Diät und eliminiert den Verzehr von fetthaltigen und ungesunden Lebensmitteln (Foto: diet-diet.ru)

Jeden Tag sollte die Ernährung des Kindes 100 g Eiweiß (60% tierischen Ursprungs), 450 g Kohlenhydrate und 80 g Fette (30% pflanzlich) enthalten. Die Zuckermenge in den Lieblingssüßigkeiten von Kindern sollte 80 g pro Tag nicht überschreiten. Der Energiewert der Diät 5 pro Tag beträgt 2900 kcal. Alle Lebensmittel, die während des Tages konsumiert werden, sollten mindestens 5 Empfänge verteilt werden.

Bis zu 10 g Salz pro Tag sind erlaubt. Ein flüssiges Baby muss bis zu 2 Liter pro Tag trinken.

Ernährungsberater des Rates. Wenn ein Kind lose Hocker hat, lohnt es sich, den Produkten, die es reparieren, den Vorzug zu geben. Es ist notwendig, Reisbrei und mageres Fleisch in die Diät aufzunehmen, um Wachstum und Entwicklung zu erreichen. Wenn Verstopfung erforderlich ist, um die Anzahl der konsumierten Früchte und Gemüse zu erhöhen. Lösliche Ballaststoffe, die in ihnen enthalten sind, wirken sich positiv auf die motorische Funktion des Darms aus.

Diätprodukte

Eine Diät für ein Kind nach einer Krankheit oder während seines Verlaufs sollte mit einer richtigen und schonenden Ernährung angereichert werden. Die zulässigen und verbotenen Produkte der Diät sind in der Tabelle beschrieben:

Diät für Kinder Tabelle 5 - Menü für 7 Tage (Tabelle), erlaubte und verbotene Speisen

Diät Nummer 5 für Kinder wird als therapeutisch eingestuft. Geschaffen, um Schmerzsyndrome bei akuten Verschlimmerungen der Pathologie zu reduzieren, um den Zustand nach einer Erkrankung oder Operation zu lindern.

Wann wird Diät 5 für Kinder angewendet?

Die Ernährungstabelle Nr. 5 ist für Kinder konzipiert, die an Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, an Bauchspeicheldrüsenverletzungen, an Nieren, Blase und Leber leiden. Um die Wirkung der Krankheit zu verlangsamen, gefährliche Folgen zu vermeiden, die Funktionsweise des betroffenen Organs zu normalisieren und den Zustand des Kindes zu stabilisieren - all dies sind Aufgaben der richtigen therapeutischen Ernährung. Positive Ergebnisse werden durch eine Anpassung der Ernährung erzielt, so dass die Belastung des Körpers erheblich reduziert wird.

Sie können die Diät lange Zeit verfolgen, da die Liste der zulässigen Lebensmittel unterschiedlich und nahrhaft ist. Die empfohlene Anzahl an Mahlzeiten - mindestens viermal täglich.

Stellen Sie sicher, dass Sie mehr Flüssigkeit verwenden - bis zu 2 Liter. Der Schwerpunkt der Diät sollte auf Eiweißnahrung liegen, wodurch eine große Menge Fett entfernt wird. Der tägliche Salzstandard überschreitet nicht 10 g. Wenn das Kind eine Pankreasläsion hat, sollten salzhaltige Produkte aus dem Anfangsstadium einer sanften Ernährung ausgeschlossen werden.

Was ist möglich und was ist nicht erlaubt: verbotene und erlaubte Produkte

Eine Diät für ein Kind nach einer Krankheit sollte nicht nur auf der richtigen Auswahl frischer Lebensmittel basieren, sondern auch auf der Art, wie sie verarbeitet werden. Sie können backen, köcheln, kochen, dämpfen. Rauchen, Braten - sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Folgende Produkte sind verboten:

  • geräuchert und mariniert;
  • Schokoladengerichte und mit Zusatz von Sahne;
  • alle Derivate des Gebäcks;
  • würziges und bitteres Gemüse;
  • Pilze;
  • Eiscreme;
  • fetthaltiger Fisch oder tierisches Fleisch;
  • Gerste, Hirse und Gerste Getreide;
  • Fleisch Innereien;
  • Rührei und gekochte Hühnereier;
  • Kakao, Kaffee, kohlensäurehaltiges Wasser;
  • Beeren, Früchte mit saurem Geschmack.

Erlaubtes Gemüse, wärmebehandelt, Gurken frisch in kleinen Mengen. Von Getränken - alle Abkochungen auf Basis von Kräutern und Hagebutten, Tee mit Milch, reines Wasser, Gelee. Butters sollten nur pflanzlichen Ursprungs sein, es ist möglicherweise etwas Butter, aber ungesalzen und frisch.

Aus Fleisch wird empfohlen, ein Kaninchen, Truthahn, Kalbfleisch, Hühnerfleisch und aus Fisch - Pollock, Hecht, Seehecht, Barsch, Barsch zu geben.

Zulässige Süßwaren - natürliche Marmelade, Marshmallows, trockene Kekse, getrocknete Früchte, Marmelade und verschiedene Honigsorten. Es ist zulässig, Meeresfrüchte, Cracker, Brot und Roggenmehl in das Menü aufzunehmen.

Diät-Tabelle 5 - Menü für die Woche (Tabelle)

Die Menü-Diät-Nummer 5 für Kinder kann so hergestellt werden, dass die Ernährung jeden Tag variiert wurde und das Geschirr dem Kind gefällt. Der Tagessatz beträgt etwa 2.000 kcal.

Tag 1

Frühstücksoption:

  • Milchwurstvielfalt,
  • Tee mit Milch,
  • Omelett aus 2 Proteinen.

Beim zweiten Frühstück - Kompott aus getrockneten Früchten, Auflauf mit Hüttenkäse.

Zum Mittagessen können Sie essen:

  • Kalbskotelett,
  • Suppe mit Gemüse,
  • Buchweizen kochte Grütze.

Nach dem Abendessen sollte das Baby einen mit Joghurt gewürzten Obstsalat zubereiten. Möglichkeit zum Abendessen - Kefir, Eintöpfe, Hähnchenfleischbällchen.

Tag 2

Zum Frühstück:

  • Kamillentee mit Honig,
  • Omelette mit gedämpfter Milch
  • Buchweizenbrei (püreeähnliche Konsistenz) mit einem Löffel Butter.

Das zweite Frühstück ist Milchreis.

Bereiten Sie sich auf das Mittagessen vor:

  • Rindfleischkroketten,
  • Suppe mit beliebigem Gemüse,
  • Beerengelee,
  • Karotten-Rüben-Püree.

Snack - Naturjoghurt, gemischt mit 100 g Hüttenkäse.

Abends gedünstetes Gemüse und 150 g gebackener Seehecht + Hagebuttenbouillon.

Tag 3

Am Morgen:

  • Tee,
  • Wurst und Brotscheibe oder Roggenbrot,
  • alle trockenen Kekse.

Vor dem Mittagessen und danach - Kompott + Hüttenkäseauflauf, Joghurt mit süßen Früchten.

Mittags:

  • Rindfleisch Patty
  • Suppe mit Kartoffeln, Karotten und Kohl,
  • Buchweizen

Zum Abendessen - Eintöpfe und Fleischbällchen aus magerem Fleisch, aus Getränken - Kefir.

Tag 4

Nach dem schlafen:

  • Tee,
  • Protein-Omelett,
  • gedämpfte Käsecremes mit Sauerrahm (Portion 150 g).

Mittag- und Nachmittagstee - Obstsalat und eine Mischung aus Trockenfrüchten und Nüssen.

Während des Mittagessens können Sie Folgendes geben:

  • erdbeergelee,
  • Kalbfleischbällchen,
  • Püreesuppe mit Meeresfrüchten.

Ein paar Stunden vor dem Zubettgehen - ein Auflauf mit Karotten und Äpfeln.

Tag 5

Morgenmahlzeit Option:

  • Buchweizen mit Milch,
  • Brottoast mit einem Stück fettarmen Käse,
  • Tee mit Minze.

Mittagessen und Snack nach dem Mittagessen - Bananenauflauf, Galette-Kekse mit Saft von Äpfeln.

Mittagszeit:

  • Kaviar-Kürbis
  • gedünstete Truthahnburger
  • Suppe mit Kartoffeln und Reis,
  • irgendein Fruchtgelee.

Eine gute Option zum Abendessen - Kartoffelpüree + Fischpudding, jeder Kräuterabkochung.

Tag 6

Morgenmenü:

  • Apfelkompott
  • auf milch gekochter grieß,
  • getrocknete Aprikosen + Rosinen.

Sie können die Äpfel für ein zweites Frühstück zerdrücken, und während des Nachmittagsimbisses - geben Sie dem Kind eine Handvoll Trockenfrüchte.

Mittagsmenü:

  • Fischknödel,
  • Suppe mit mageren Fleischbällchen,
  • Brühe Hüften
  • Buchweizen mit einem Stückchen Butter.

Während des Abendessens kann das Kind Kürbis, süßen Saft und Nudeln mit Hackfleisch (Kalb oder Huhn) essen.

Tag 7

Letzter Tag Frühstück:

  • Rosinen mit Haferflocken,
  • Tee mit Melisse.

Vor dem Mittagessen wird Pfirsichpüree gegessen und dann ein Glas Naturjoghurt mit Bananenscheiben + Haferkekse gegessen.

Volles Abendessen:

  • Kartoffelauflauf,
  • Fruchtkompott,
  • Kaninchenfleisch in einer cremigen Sauce gedünstet.

Zum Abendessen gekochte Fleischbällchen mit Reis. Es ist am besten für das abendliche Hühnchen zu wählen.

Rezepte für eine Diät-Tabelle 5

Alle Produkte für die Ernährung eines Kindes sollten von hoher Qualität und frisch sein. Speisen müssen gedämpft, im Ofen gebacken oder gekocht werden. Es gibt viele Rezepte für sparsames Essen, Sie können diejenigen abholen, die Ihr Baby mit Vergnügen isst und dem Körper zugute kommt.

Für gefüllten Kohl mit Gemüse benötigen Sie Folgendes:

  • 30 g Gemüsebrühe;
  • 150 g Weißkohl;
  • Löffel Butter;
  • 2 Möhren;
  • Gemüse, Tomaten, Zwiebeln;
  • 20 g Reis;
  • ein halbes Ei;
  • saure Sahne fettfrei - ca. 10 g.

Kohl, Ei, Reis wird gekocht, das Gemüse wird in Blätter geteilt. Gemüse, Karotten und Zwiebeln werden mit Reis und Ei gemischt und mit Salz, Butter und Tomaten gewürzt. Die Sauce wird aus Gemüsebouillon, Sauerrahm und Mehl hergestellt. Gemüsehackfleisch wird in Kohlblätter eingewickelt, mit Soße gegossen und im Ofen gebacken.

Für gebackenen Käsekuchen mit Karotten benötigen Sie:

  • Ghee und Butter (7 bzw. 3 g);
  • 150 g fettarmer Hüttenkäse;
  • 25 g Mehl, Löffel Grieß;
  • 50 g Karotten;
  • 20 g Zucker;
  • ein halbes Ei

Geriebene Möhren zum Kochen in Wasser und Butter (25 Min.). Kochen Sie einige Minuten, indem Sie Grieß hinzufügen. Die abgekühlte Masse mit Zucker, Salz, Quark und Mehl vermischen. In der mit geschmolzener Butter eingefetteten Form runde Kuchen backen, bis eine Kruste entsteht.

Weitere Optionen für Wellness-Diäten:

Häufig gestellte Fragen zu Tabelle 5

Jeder Elternteil sollte einen verantwortungsvollen Umgang mit der Ernährung des Kindes, insbesondere während seiner Krankheit, annehmen. Die Hauptprobleme im Zusammenhang mit der Ernährung tragen dazu bei, Fehler bei der Zubereitung der Diät zu vermeiden und so das Wohlbefinden der Krümel zu erhalten.

Kann ein Kind Bananen mit einer Diät von 5 geben?

Ja, Bananen sind süße Früchte, nur saure sind verboten. Die beste Option ist, Früchte zu backen, zu kochen oder Auflauf zuzubereiten.

Sind Haferkekse bei der fünften Diät erlaubt?

Haferkekse sind ebenso erlaubt wie Galetny und alle anderen Kekse. Ein solches Dessert ist nützlich, wenn Sie es zu Hause machen.

Kann ich Nudeln kochen, wenn das Kind sie liebt?

Teigwaren, einschließlich Fadennudeln, können gekocht werden, wenn sie aus hochwertigem Mehl bestehen. Die zweite Kategorie funktioniert nicht, nur solide.

Wie lange solltest du die fünfte Diät halten?

Die Dauer der Ernährung für dieses System sollte den Kinderarzt bestimmen. Wenn Sie sich beispielsweise länger als sechs Monate an die therapeutische Diät halten, können Sie die normale Funktion des Verdauungssystems vollständig wiederherstellen.

Können Kinder Nüsse mit dieser Diät essen?

Alles hängt von den Umständen der Ernennung der therapeutischen Ernährung ab. Muttern sind nur bei Leberversagen erlaubt. Das Produkt ermöglicht es Ihnen, den Regenerationsprozess des Körpers des Patienten aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin E und Kalium zu beschleunigen.

Kann man Hüttenkäse mit einer Diät 5 geben?

Alle Milchprodukte mit einem Mindestfettanteil sind zulässig. Es ist verboten, der Diät nur diejenigen hinzuzufügen, deren Fettgehalt mehr als 2,5% beträgt.

Diät 5 - können Wassermelonen?

Wassermelone ist erlaubt, aber in Maßen. Die empfohlene Portion dieser Beere pro Tag beträgt nicht mehr als 2 kleine Stücke. Aus Wassermelone können Sie Gelee, Sorbet oder Salat zubereiten.

Die Diät dieser Diät ist nicht eintönig, mit der richtigen Herangehensweise an die Zusammenstellung des Menüs und der Auswahl der Rezepte wird sich das Kind fröhlich und gesund fühlen. Wenn Sie die therapeutische Diät befolgen, können Sie die Krankheit vergessen und den Gesamtzustand erheblich verbessern.

Was sind die Merkmale von Diät Nummer 5 für ein Kind?

Die Pevzner-Tabelle Nr. 5 gilt als eine der besten Spezialdiäten, die bei Problemen mit dem Gallengang, der Blase, der Leber und dem Pankreas verschrieben werden. Diät 5 für Kinder hat eine reinigende und wohltuende Wirkung, die auf einer vollständigen Ablehnung von Lebensmitteln beruht und Komplikationen hervorruft. Das Tagesmenü mit einer solchen Diät enthält Gerichte, die die Arbeit der Verdauungsorgane normalisieren und nicht reizen. Tabelle 5 ist der Hintergrund, auf dem eine wirksame Krankheitstherapie durchgeführt wird.

Wer zeigt Diät Nummer 5?

Diät Nummer 5 für Kinder soll die Belastung der erkrankten inneren Organe reduzieren. Das vor hundert Jahren entwickelte Diät-System hat sich zu einem wirksamen Bestandteil der Behandlung vieler Krankheiten entwickelt, darunter:

  • Erkrankungen der Leber und der Gallenblase, des Gallengangs;
  • chronische und akute Pankreatitis;
  • Gallenblasenkrankheit mit Symptomen einer Stagnation der Galle.

Allgemeine Ernährungsrichtlinien

Die Hauptanforderung, die erfüllt werden muss, wenn Kinder an Diät Nr. 5 nähren, ist das Essen in kleinen Portionen. Es ist notwendig, das Kind mindestens 5-6 mal am Tag zu füttern. Dies wird zu einem regelmäßigen Fluss der Galle beitragen. Lebensmittel sollten auf das Vorhandensein von Proteinen und Kohlenhydraten eingestellt werden. Bei dieser Diät ist die Verwendung von Produkten mit Cholesterin, Oxalsäure und ätherischen Ölen ausgeschlossen. Verbotenes frittiertes Essen.

Alle Nährstoffe, die für das Wachstum und die Entwicklung des Körpers des Kindes erforderlich sind, werden in ausreichenden Mengen gefüttert. Wenn dieser Modus beobachtet wird, treten Verdauungsprobleme bei einem Kind in den Hintergrund.

Lebensmittel werden zum Dämpfen oder Kochen empfohlen. Es ist unmöglich, einem Kind ein Gericht heiß oder im Gegenteil kalt zu geben: Es sollte nur warm sein.

Zulässige Produkte: Tisch

Die Ernährungstabelle Nr. 5 für Kinder enthält eine Liste der notwendigen Produkte für den Körper. Der Fokus liegt auf Proteinprodukten. Fette sollten ausgeschlossen werden. Dies ist in der Tabelle eindeutig gezeigt.

Verbotene und diätetische Produkte

Für ein Kind beinhaltet die Ernährungstabelle Nr. 5 die Ablehnung von Lebensmitteln, die sich negativ auf die inneren Organe auswirken können. Die Ernährung eines kranken Kindes schließt die Verwendung einer bestimmten Art von Lebensmitteln aus oder beschränkt sie. Wenn Sie Probleme mit der Verdauung haben, können Sie einige Ihrer Lieblingsgerichte nicht essen.

Nützliche Rezepte für Kinder

Tabelle 5 verbietet eine Reihe von Produkten. Dies verhindert jedoch nicht, dass die Kinder leckere und abwechslungsreiche Gerichte erhalten. Erkrankungen der Verdauungsorgane schließen die Verwendung von Gemüse- und Fleischeintöpfen, mageren Fleischsorten, Fisch, verschiedenen Getreidesorten sowie Obst und Desserts nicht aus.

Omelettprotein

Eines der einfachen und gesunden Gerichte. Es ist am einfachsten, es in einem Doppelkocher zu kochen. Sie sollten ein paar frische Eier nehmen, das Weiß vom Eigelb trennen und trennen. Es gibt fast kein Cholesterin in Eiweiß. Fügen Sie Salz und Milch hinzu, einen Löffel Pflanzenöl, und schlagen Sie es gut mit einem Mixer. Stellen Sie den Behälter mit der Mischung in einen Doppelkessel. Das Gericht wird ca. 10 Minuten gekocht und kann auf dem Tisch serviert werden.

Gemüseauflauf

Der Auflauf ist vor allem in der Sommer-Herbst-Saison beliebt, wenn die Auswahl an frischem Gemüse am reichsten ist. Eine Reihe von Gemüse sind Zucchini, Paprika, Auberginen. Sie entsprechen vollständig den Anforderungen der Diät-Tabelle 5. Sie werden in Würfel geschnitten, fügen etwas geriebenen Käse und Eiweiß hinzu. Alles ist gründlich gemischt. Der Behälter wird mit dem Inhalt mit Folie abgedeckt und in einen Doppelkessel gegeben. Der fertige Auflauf wird nach Geschmack gesalzen und mit fein geschnittenem Grün bestreut.

Rübenpasteten

Es gibt kein Fleisch in Rübenschnitzel, es handelt sich ausschließlich um ein Diätgericht. Seine Hauptzutaten sind Rote Beete und anderes Gemüse sowie die Bindungskomponenten: Mehl, Grieß, Hühnerei.

Um ein solches Gericht zu erhalten, müssen Sie die Rüben kochen, reiben, ein rohes Ei und Salz hinzufügen. Dann den Grieß einfüllen, auf die Rübenmasse verteilen. Danach müssen Sie aus der Rübe die Pasteten "stopfen". Jetzt können Sie sie in Öl braten. Während des Frittierens ist es ratsam, die Pfanne mit dem Deckel zu schließen, damit die Koteletts zusätzlich gedämpft werden.

Fischauflauf mit Gemüse

Um dieses Gericht zu erhalten, den Ofen auf 160 Grad vorheizen. In einer Bratpfanne geschichtetem Auflauf. Am Boden die zu salzenden Kartoffeln und Pfeffer, dann die Karotten legen. Mit Mayonnaise oder Sauerrahm bestreichen.

Als nächstes werden Fischfilets in Scheiben geschnitten. Alles wird mit Zitronensaft gegossen, mit Gewürzen gewürzt, mit Salz bestreut und mit Zwiebeln überzogen. Auf die Zwiebel werden Zucchini-Kreise gelegt, und Tomaten werden ganz oben platziert. Salz wird wieder hinzugefügt, ebenso wie Pfeffer geriebener Hartkäse. Die Kapazität wird 35-40 Minuten lang in einen vorgeheizten Ofen gestellt. Sobald der Auflauf abgekühlt ist, kann er am Tisch serviert werden.

Faule Knödel mit Beerensauce

Sie müssen sich mit Quark, Sauerrahm, Ei, Zucker und Lockvogel auftanken. Alle Zutaten werden gemischt und eine halbe Stunde lang beiseite gestellt, bis der Grieß anschwillt. Zur gleichen Zeit gekochte Sauce. Zucker wird zu den Beeren hinzugefügt, der Behälter mit der Mischung wird in Brand gesetzt. Dann wird in Wasser gelöste Stärke in den Inhalt gegossen, die Flüssigkeit zum Kochen gebracht und das Feuer ausgeschaltet.

Das Wasser wird in einem großen Topf erhitzt. Der Hüttenkäse-Mischung wird Mehl zugesetzt, Teigstücke, aus denen kleine Kugeln oder Walzen hergestellt werden, werden aus dieser Masse gepinnt. Die entstandenen Knödel werden in kochendes Wasser gegossen und gekocht, bis sie an die Oberfläche schwimmen. Fertige Knödel werden entfernt, mit Butter und Beerensauce gegossen und auf den Tisch serviert.

Haferkekse

Ein solches Backen erfordert kein Mehl. Diätgebäck für Tabelle 5 wird aus Haferflocken und Eiern hergestellt. Öl wird auch nicht benötigt. Haferflocken werden in einer Kaffeemühle zerkleinert und fügen eine Handvoll Rosinen hinzu. Schlagen Sie 2 Hühnereier mit 3 TL. Zucker, eine Prise Vanille und Zimt. In den auf 180 Grad geheizten Ofen wird ein Backblech mit darin eingelegten Keksen gelegt. 15-20 Minuten backen.

Kürbis-Nudel-Auflauf

Es dauert etwa ein Glas geriebenen frischen Kürbis, 200 g Nudeln, eine halbe Tasse Milch, 1 Ei, 2 EL. l Zucker und 1 EL. l Butter. Salz und Zucker sollten in den abgewischten Kürbis gegeben und weich gekocht werden. Nudeln müssen separat gekocht werden. Dann werden Öl und Milch hinzugefügt. Die Mischung wird 30 Minuten stehen gelassen. Dann wird das Ei in den Inhalt gebrochen, alles wird auf ein Backblech gelegt und 20 Minuten in den Ofen gelegt. Der fertige Auflauf wird abgekühlt, eine Schicht Sauerrahm hinzugefügt und auf den Tisch serviert.

Proteinomelett mit Käse

  • 2 Hühnereier;
  • 2 EL. l Milch;
  • 10 g Käse;
  • eine Prise Salz.

Für Omelette brauche Butter. Es sollte in einer Pfanne geschmolzen werden. Protein-Eier in einen gemeinsamen Milchbehälter gegeben, aber nicht schütteln. Gießen Sie die Masse in eine heiße Pfanne. Nach 3-4 Minuten mit Omelett mit geriebenem Käse bestreuen und mit Deckel 2 Minuten abdecken. Dann das Omelett entfernen. Mit Sauerrahm servieren.

Gemüsekaviar

Als Zusatz zu den Hauptgerichten zubereitet. Für Kaviar nehmen Sie 2 Kartoffeln, 1 Karotte, 1 frische Gurke, 1 Kopf Zwiebel. Pflanzenöl und Salz werden ebenfalls benötigt.

Kartoffeln und Karotten müssen im Ganzen gekocht, dann abgekühlt, geschält und in große Portionen geschnitten werden. Schneiden Sie auch die Zwiebel in große Stücke und braten Sie sie in der Pfanne. Gurke fein geschnitten. Alle Komponenten blättern durch den Fleischwolf. Die so hergestellte Mischung wird mit Pflanzenöl angerichtet, mit Salz versetzt und gut gemischt. Kaviar ist fertig.

Beispielmenü für die Woche

Wenn es zu Hause ein Kind mit Leber- und Gallenproblemen gibt, ist es wichtig, ein langfristiges Menü zu haben. Es umfasst Produkte, die dem Körper zugute kommen. Das Menü für jeden Tag der Woche, entsprechend der Ernährungstabelle Nr. 5, umfasst Gerichte, die nach den besten Rezepten für Kinder zubereitet werden.

Als Beispiel ein Beispielmenü.

Montag

  • Frühstück - Hüttenkäse-Auflauf. Kompott aus Rosinen.
  • Mittagessen - Banane mit Walnüssen.
  • Mittagessen - Hähnchen im Ofen gebacken. Ungesüßter starker Tee.
  • Sicher, - Hüttenkäse. Cranberry-Saft.
  • Abendessen - ein Stück rosa Lachseintopf in Gemüsesauce. Gemüsesalat auf Pflanzenöl.

Dienstag

  • Frühstück - Grieß mit Kirschmarmelade. Milch Cocktail.
  • Mittagessen - Karotten und Äpfel im Salat.
  • Mittagessen - Gemüsesuppe mit Sauerrahm. Auf der zweiten - Milchbrei.
  • Ein Snack am Vormittag ist ein Glas Magermilch. Haferkekse
  • Abendessen - Rübensalat mit Pflaumen. Kefir fettfrei.

Mittwoch

  • Frühstück - Reisauflauf. Tee mit Milch.
  • Mittagessen - Gemüsepüree.
  • Mittagessen - Buchweizensuppe. Salat mit Kohl und Gurken.
  • Sicher, - Salat aus Karotten.
  • Abendessen - Kefir. Gekochtes Eigelb

Donnerstag

  • Frühstück - Pfannkuchen mit getrockneten Aprikosen. Masse der Masse Fettarmer Käse
  • Mittagessen - ein Apfel.
  • Mittagessen - gebackenes Rindfleisch. Grüner Tee
  • Snack - Omelett auf einem Paar.
  • Abendessen - gekochte Eier.

Freitag

  • Frühstück - Eiweißomelett mit Gemüse. Kompott
  • Mittagessen - Kefir. Reisbrei mit gedämpftem Kohl.
  • Mittagessen - Rote-Bete-Suppe. Erbsenpüree
  • Teezeit - Milchreis. Ein gebackener Apfel.
  • Abendessen - gebackenes Fleisch. Brühe Hüften

Samstag

  • Frühstück - ein Stück Käse und altbackenes Brot. Ein Glas fettarmer Sahne.
  • Mittagessen - Hüttenkäse mit frischen Beeren. Kompott
  • Mittagessen - Fischbällchen. Abb. Erdbeergelee.
  • Teezeit - Apfelsaft. Zwiebacke
  • Abendessen - gefüllter Kohl mit Putenfleisch. Salat mit Pflaumen

Sonntag

  • Frühstück - Brei Molkerei. Beere Kissel.
  • Mittagessen - Brokkolisalat.
  • Mittagessen - Reissuppe. Gekochtes Fleisch Ein Glas Magermilch.
  • Snack - Omelettprotein auf Milch.
  • Abendessen - gekochter Kohl und Karotten. Lose Tee.

Es ist nicht zu schwierig, eine Diät zu befolgen, es ist nicht notwendig, spezielle und seltene Lebensmittel zu kaufen. Aber auf dem Tisch gibt es immer eine Vielfalt an gesunden Lebensmitteln.

Therapeutische Diät Nummer 5: Verpflegung für Kinder

In der Regel wird die Diät 5 für Kinder von Ärzten bei Erkrankungen der Gallenwege und der Leber empfohlen. Der Hauptzweck dieses Lebensmittelsystems besteht darin, die Produkte zu begrenzen, die Komplikationen hervorrufen. Diät-Tisch Nummer 5 verbessert die Funktion der Gallenblase und der Leber.

Das Tagesmenü Ihres Kindes sollte keine Konserven, Frittiertes oder geräuchertes Fleisch enthalten. Diese Diät für Kinder schließt aus:

  • Rettich, Rettich, Rübe;
  • Bohnen;
  • Essig;
  • Sauerampfer;
  • Fettbrühen;
  • Pilze,

Das Menü sollte keine Gerichte mit Gewürzen enthalten, da diese dazu neigen, den Magen zu reizen.

In manchen Fällen ist es sehr schwierig, einem Sohn oder einer Tochter zu verbieten, alle Arten von Süßigkeiten zu essen. Eis, Kuchen, absolut jegliche Schokolade und fetthaltige Kuchen sollten jedoch immer von der Kinderkarte ausgeschlossen werden.

Die Verwendung von Eiern muss eingeschränkt werden. Ernährungswissenschaftler empfehlen, nur 1 Ei pro Tag zu sich zu nehmen, und Eiweiß ist nützlich.

Sie können mehrmals in der Woche rohes Gemüse essen. Der Verdauungstrakt kann jedoch das Gemüse in der verarbeiteten Form viel leichter wahrnehmen. Das Menü muss nicht säurehaltige Früchte enthalten. In diesem Fall ist es strengstens verboten, Bananen und Trauben zu verwenden.

Erlauben Sie Ihrem Kind nicht, Kakao, Kaffee und süße kohlensäurehaltige Getränke zu trinken. Eltern sollten sicherstellen, dass das Baby keinen zu heißen oder kalten Tee trinkt. Bei der Verwendung von Brot sollte mit größter Vorsicht vorgegangen werden. Es ist verboten, frische Backwaren in die Ernährung zu nehmen.

Es ist notwendig, die Verwendung von Gerste, Gerste und Maisbrei zu begrenzen.

Mehrmals pro Woche sollte das Kind die Hauptgerichte von magerem Fleisch zubereiten. Darf in die Ernährung Kaninchen, Rindfleisch, Truthahn, Kalbfleisch, Hühnerfleisch eintreten.

Diättisch Nummer 5 sollte Gerichte mit Kabeljau, Barsch, Brassen und Hecht enthalten.

Milch- und Gemüsesuppen eignen sich ideal als ersten Gang. Das Baby darf täglich Haferflocken und Buchweizenbrei essen, da es die besten Kohlenhydratquellen sind.

Pasta ist eine Beilage beim Abnehmen von 5 Tischen. Von Gemüse ist es besser, Rüben, Karotten, Blumenkohl, Tomaten, Zucchini, Kartoffeln, Gurken, Broccoli zu verwenden.

Bis zur fünften Diät-Tabelle hat es profitiert, Sie können Ihrem Baby Kefir, Kondensmilch, fettarmen Hüttenkäse, Joghurt und Sauerrahm geben.

Als Süßigkeiten kann ein Kind fast jeden Tag Marmelade, nicht saure Früchte, Honig und Eibisch essen.

Diät für Kinder "Table number 5": das Menü für die Woche und eine Produktliste, die Sie essen können und nicht essen können

Tabelle 5 ist eine Diät, die von Gastroenterologen bei Erkrankungen der Leber und der Gallenwege bei Kindern verordnet wird. Eine Korrektur der Diät reduziert die Belastung der geschwächten Verdauungsorgane. Unter diesen Bedingungen wird der Körper wieder hergestellt und die Kinder fühlen sich besser. Wann sollte ich das Rezept eines Arztes nicht ignorieren und welche leckeren Gerichte dürfen Kinder vorbereiten?

Hinweise zur Ernennung der Diät "Tabellennummer 5"

Unsachgemäße Ernährung - Ursache für die erhöhte Zahl von Erkrankungen der Leber und des Darms bei Kindern im Vorschulalter. Stellen Sie die Diät ein, die die vor fast einem Jahrhundert entwickelte Diät "Table number 5" ermöglicht. Sie können im Krankenhaus und zu Hause bleiben.

Bei der Diagnose wird dem Kind die Tabellennummer 5 verordnet:

  • Pankreatitis;
  • akute Funktionsstörung des Darms, Verdauungstrakt;
  • Gallendyskinesien;
  • Hepatitis in einem inaktiven Stadium;
  • Cholezystitis;
  • Gastritis und Gastroenteritis;
  • Gallensteinkrankheit.

Ernährungs- und Ernährungsregeln für verschiedene Arten von Dyskinesien

Bei der Diagnose einer Gallendyskinesie wird die „Tabelle 5“ -Diät für Kinder angezeigt, die mindestens sechs Monate lang befolgt werden sollte.

JVP bei Kindern (wie bei Erwachsenen) kann sich auf zwei Arten entwickeln. Der erste ist hypoton, bei dem der Tonus der glatten Muskulatur des Gallengangs reduziert wird. Der zweite ist hypertonisch und zeichnet sich durch einen erhöhten Tonus der glatten Muskulatur aus.

Unabhängig von der Art der Dyskinesie sind die allgemeinen Prinzipien der Diät Nr. 5 wie folgt:

  • Salzbeschränkung (bis zu 5-10 Gramm pro Tag);
  • Ausschluss von kalten Speisen;
  • Verbot von gebratenem und geräuchertem Fleisch;
  • ein Verbot von Lebensmitteln, die die Sekretion von Magensaft und Blähungen stimulieren, umfasst grobe Ballaststoffe;
  • Mindestfett in Lebensmitteln;
  • Nahrungsaufnahme alle 3-4 Stunden auf einmal;
  • Es können bis zu 150 Gramm auf einmal gegessen werden, übermäßiges Essen sollte nicht erlaubt sein.
  • Einhaltung des Trinkregimes zur Verhinderung von Verstopfung.

Tabelle der Produkte, deren Verwendung erlaubt und verboten ist

Eine speziell ausgewählte Diät "Tabellennummer 5" hilft, das Gallensystem zu normalisieren und die Schwächung der Körperfunktionen zu beseitigen. Das Tagesmenü muss die Wachstumsbedürfnisse eines Kindes unter 7 Jahren befriedigen (weitere Einzelheiten im Artikel: Kindermenü: Wie füttere ich ein Kind im Alter von 2?).

Detaillierte Informationen finden Sie in der Tabelle:

Beispielmenü "Tabellennummer 5" für ein Kind für eine Woche

Folgen Sie der Diät Nummer 5 ist wichtig, bis sich das Kind erholt. In Zukunft können Sie sich darauf verlassen und in Ausnahmefällen Zugeständnisse machen. Bei der Erstellung eines Langzeitmenüs lohnt es sich, möglichst viele nützliche und abwechslungsreiche Produkte mit einzubeziehen, die dem Körper zugute kommen. Einen groben Plan für die Woche sehen Sie in der Tabelle:

Mehrere Rezepte für leckere Gerichte

Mit der Diät Nr. 5 sind viele Lebensmittel für die ordnungsgemäße Verdauung und Darmarbeit zugelassen, so dass das Kindermenü auf Wunsch leicht abwechslungsreich ist. Grundrezepte helfen der geschäftigen Mutter, schnell und lecker zu kochen.

Omelettprotein

  • Eichhörnchen von zwei frischen Hühnereiern,
  • geriebener Weichkäse - 10 Gramm
  • Milch oder Wasser - 2 EL,
  • Salz - auf der Spitze eines Messers.

Zum Kochen sollten Sie 5-10 g schmelzen. Butter in der Pfanne. Mischen Sie getrennt in der Kapazität von Eiweiß und Milch. In eine Schüssel geben und mit einem Deckel abdecken. Nach 3 Minuten bei schwacher Hitze mit Käse bestreuen und nach einer Minute entfernen. Mit Kräutern und Sauerrahm 15% Fett servieren.

Gemüseauflauf

  • Blumenkohl Blumenkohl Blütenstände - 500 g
  • Hüttenkäse - 50 g
  • Salz
  • Milch - 50 ml
  • Eichhörnchen von zwei Eiern.

Milch, Eiweiß und Salz schlagen. Backofen auf 180 Grad vorheizen, Auflaufform mit Butter einfetten. Den Kohl legen, gleichmäßig über die geschlagene Masse gießen, mit Hüttenkäse bestreuen. 20 Minuten kochen lassen.

Rübenpasteten

  • gekochte rote Beete - 200 gr
  • Ei - ¼,
  • Grieß - 15 g
  • fettarmer Hüttenkäse - 30 g,
  • Salz - 2 g
  • Milch 2,5% - 20 g
  • Butter - 10 g

Die Rüben kochen, abkühlen lassen und schälen. Wischen oder zerkleinern, Milch und Butter mischen, kochen. Grieß gießen, kochen, bis das Getreide zum Abkühlen bereit ist. Geriebenen Hüttenkäse und Ei dazugeben und vorsichtig mischen. Die Frikadellen formen und in einem Doppelkocher, einem Slow Cooker, kochen.

Diät Nr. 5 beinhaltet erschwingliche und gebräuchliche Nahrungsmittel (siehe auch: Wie wird Diät Nr. 3 für Kinder mit Verstopfung durchgeführt?). Basierend auf der Speisekarte werden wöchentliche Kosten zwischen 1300 und 1500 Rubel anfallen. Während der Behandlung ist es wichtig, von einem Gastroenterologen verschriebene Medikamente zu nehmen und alle anderen Empfehlungen zu befolgen.

Diät Nummer 5 basiert auf den Prinzipien der gesunden Ernährung: nichts überflüssig, gesund und lecker. Im Alter von fünf Jahren wurde festgestellt, dass das Kind an Dyskinesie erkrankt war, und anderthalb Jahre lang aßen sie mit ihm. Und jetzt versuche ich zu bleiben, besonders wenn es zu Vergiftungen oder Darminfektionen kommt. Gehen Sie sofort zu Tisch Nummer fünf.

Halbes Jahr? Haben sie ihn auch im Kindergarten gefüttert oder haben Sie ihn anderthalb Jahre mit ihm im Krankenhaus gelassen? Nun, es ist notwendig, fünfmal am Tag zu kochen, den Job aufzugeben, zu den Hausfrauen zu gehen, sagen sie... Ich denke, diese Diäten sind nur für Sanatorien gedacht, und Sie können dieses Tempo zu Hause beibehalten.

Hallo, bitte sagen Sie mir, was mit einer Erhöhung der Bauchspeicheldrüse bei Kindern von 4 bis 9 Jahren möglich ist.

Hallo Natalia! Die Antwort auf Ihre Frage wird in diesem Artikel ausführlich beschrieben.

Hallo! Das Kind hatte Bauchschmerzen und musste sich übergeben, wurde in einen Rettungswagen gebracht, sie wurden getestet und verflucht. Mit einem Bauch ist alles normal, aber die Tests sind schlecht, eine Entzündung der Harnwege. Wir haben eine sparsame Diät geschrieben. Wie konnten wir eine starke Entzündung nicht bemerken? Welche Diät passt zu uns?

Catherine, hallo. Es kommt vor, dass manchmal die entzündlichen Prozesse im Körper verborgen sind. Bei einer sparsamen Diät wird empfohlen, den Fettkonsum zu begrenzen, gekochte und geschmorte Speisen zu sich zu nehmen. Die ersten Tage der Diät können Cracker, Haferflocken und Reisbrei, Kompotte sein. Gute Besserung

Guten Tag, bitte sagen Sie meinem Kind 1.8, er hat eine Intoleranz gegenüber Milcheiweiß und Getreide, der Gastroenterologe hat eine Diät 5 zusammen mit der Behandlung verordnet, bitte sagen Sie mir, was ich ihm geben soll?

Bei einer Diät von „Tabelle Nr. 5“ wird empfohlen, 5-6 mal am Tag zu essen, gebratenes, würziges, salziges und saures von der Speisekarte auszuschließen. Auch frisches Brot und Blätterteiggebäck nicht berücksichtigen. Erlaubt: Suppen in Gemüsebouillon, mageres Fleisch, fettarme Fischsorten, alle Zerealien außer Hülsenfrüchte, Gemüse, roh und gekocht, Gelees, Kompotte, Eier, Milchprodukte.

Guten Tag, Doktor. Ein Kind ist 10 Jahre alt. Schwere Bauchschmerzen auf der rechten Seite. Ein abdominaler Ultraschall wurde durchgeführt: Der Kopf der Bauchspeicheldrüse wurde leicht vergrößert. Der Rest ist in Ordnung. Die Blinddarmentzündung war in Frage, der Chirurg hatte es, die Diagnose wurde nicht bestätigt. Sie machten FGDs, die diagnostiziert wurden: Diffuse Gastritis ohne Schleimhautatrophie. Distale Duodenitis 1. Grad der Entzündung. Duodenogastrischer Reflux von Galle. Der Gastroenterologe machte den Termin aus: Fosfalyugel 1x3 p / d; Trimedat 1 / 2x3r / d; pantreatin 1x3r / d. Sagte, einer Diät zu folgen. Hilfe, bitte erstellen Sie ein Menü. Das Kind geht in die 2-Schicht-Schule. Eine fraktionierte Ernährung 4-5 mal am Tag funktioniert nicht. 12 bis 18-30 Kinder in der Schule. Was kann man für einen Imbiss geben? Mit Dankbarkeit, Svetlana.

Wie kann man an 5 Tischen essen und die Schule besuchen?

Die Schulspeisung liegt nahe am fünften Universaltisch, wenn frittierte, salzige und würzige Speisen ausgeschlossen werden sollten. Es ist notwendig, nur frisches Gebäck auszuschließen, es durch Waffelkekse oder Marshmallows zu ersetzen. Frisches Brot sollte ebenfalls ausgeschlossen werden.

Hallo! Das Kind hatte drei Tage Durchfall, heute Morgen hat sich einmal erbrochen, wir nehmen Acepol, Enterosgel, Enterofuril. Es ist normal, dass Sie das Kind im Alter von 2,5 Jahren ernähren können.

Bei Verdauungsstörungen, Rotavirus-Infektionen wird eine sparsame Diät empfohlen. Dies sind fettarme Suppen, Brei auf Wasser, gekochtes Fleisch, fermentierte Milchprodukte, gekochtes Gemüse, mehr Trinken.

Wir behandeln die Leber

Behandlung, Symptome, Drogen

Diät-Tabelle 5 Rezepte für Kinder

Diät - Tischnummer 5 - für Kinder: Menü für die Woche, Rezepte

Diät "Tischnummer 5" für Kinder

Sie müssen die Empfehlungen für die Ernährung Nr. 5 für Kinder lesen, wonach das Verbot gilt:

  1. Frisches Weißbrot und Muffins. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Mehlprodukte überhaupt verboten sind. Sie können das Roggenbrot von gestern essen, das in den Crackern getrocknet wurde. Anstelle von fetten Hefebrötchen und -kuchen kann ein Kind trockene Kekse wie „Mary“ oder „Zoological“ für Tee anbieten.
  2. Fette Suppe in Fleischbrühe. Dies ist im Prinzip ungesund und für Erwachsene. Es ist besser, leichte Suppen in Gemüsebouillon zu kochen, gekochtes, mageres Fleisch zugeben. Sie können für die ersten Gänge keine Brut machen, salzen Sie sie während des Kochens. Servieren Sie die Kindersuppe in warmer Form.
  3. Einige Getreidesorten: Gerste, Hirse, Gerste. Ein kleiner Patient ist besser, Haferflocken oder Buchweizen zu kochen, als Beilage oder separat zu servieren und Trockenobst nach Geschmack zu würzen.
  4. Fettfleisch, Innereien, Fleischkonserven und geräuchertes Fleisch. Dampfbratlinge, Knödel oder Fleischbällchen können aus magerem Rindfleisch, Huhn oder Truthahn gegart werden. Ein Kaninchen, das mit Gemüse geschmort wird, ist im Geschmack hervorragend und sehr nützlich.
  5. Fettiger Fisch Fettarme Sorten (Seehecht, Seelachs, Zander, Kabeljau) können gebacken, mit Dampf oder in Form von Fleischbällchen serviert werden.
  6. Eigelb Zulässiges Maximum - 1 Stck. pro Tag in der Zusammensetzung bestimmter Gerichte. Aus Proteinen darf das Kind ein Dampfomelett geben.
  7. Einige Gemüsesorten. Dazu Radieschen und Radieschen, Knoblauch und Frühlingszwiebeln, Sauerampfer und Spinat sowie Hülsenfrüchte. Alle anderen Gemüse werden roh in Form eines Salats gegeben, gedünstet, gebacken oder gekocht.
  8. Fettmilch, Sauerrahm und Hüttenkäse. Von zu Hause aus müssen Milchprodukte aufgegeben werden. Nur fettfreies Kefir, Joghurt, Quark und tatsächlich Milch passen zu dem Kind. Sie können im Laden oder in der Kinderküche mitgenommen werden. Granularer Hüttenkäse wird besser thermisch verarbeitet und bereitet faule Knödel, Dampfkäsekuchen und Aufläufe zu.
  9. Saure Beeren und Früchte. Süß kann sicher gegeben werden.
  10. Schokolade Stattdessen bietet der süße Zahn Geleesüßigkeiten an, Marshmallows. Auch erlaubt, Honig.
  11. Soda, abgepackter Saft, Kakao. Es ist besser, das Kinderkompott aus Früchten, Beeren oder Trockenfrüchten zu kochen. Schwarzer Tee gibt schwach nach, man kann mit Milch.

Berechnung von Kalorienlebensmitteln

Wie man ein Menü für die Woche zusammenstellt

Wir entfernen alle schädlichen Lebensmittel

Nach Durchsicht der Liste der zulässigen und verbotenen Lebensmittel können die Eltern eines Kindes, das sich in Diät Nr. 5 befindet, leicht ein grobes Menü für die Woche erstellen. Um den kleinen Patienten jeden Tag zu ernähren, braucht es genug und abwechslungsreich.

Eine ungefähre tägliche Ernährung kann folgendermaßen aussehen:

  • Frühstück: Haferflocken mit fettarmer Milch mit Bananen und Rosinen, Tee.
  • Mittagessen: Roggenbrot von gestern mit einer Scheibe Ziegenkäse und süßem Apfel.
  • Mittagessen: magerer Borschtsch, Hühnerhack mit Gemüsebeilage.
  • Mittagessen: Joghurt mit Marshmallow-Keksen und Marshmallows.
  • Abendessen: Fisch, gebacken mit Gemüse, Kefir.
  • Frühstück: Eiweißomelett mit Milchwurst, Tee.
  • Mittagessen: Hüttenkäseauflauf, Trockenobstkompott.
  • Mittagessen: Gemüsesuppe, Rindfleischpastetchen mit Buchweizen.
  • Mittagessen: Obstsalat mit Joghurt.
  • Abendessen: Hähnchenfleischbällchen, Eintopfgericht, Kefir.

Um den Eltern zu helfen: Diätrezepte

Bereiten Sie leckere und gesunde Mahlzeiten für Kinder zu

  • Proteinomelett mit Käse. Zum Kochen brauchen Sie:
    • Protein von zwei Eiern;
    • Milch - 2 EL Löffel;
    • Käse - 10 g;
    • etwas Salz

    Bereiten Sie ein solches Omelett in Butter zu. Eine kleine Menge davon in einer beschichteten Pfanne schmelzen. Proteine ​​und Milch, die sich in demselben Behälter befinden, werden gemischt, aber nicht geschlagen. Gießen Sie die Eiweißmasse in die vorgeheizte Pfanne. Drei Minuten später das Omelett mit geriebenem Käse bestreuen. Mit einem Deckel abdecken. Nach weiteren zwei Minuten wird das Omelett entfernt. Sie können es mit einem Löffel 15% Sauerrahm servieren.

  • Zarte Hühnchenknödel. Pro Portion nehmen:
    • gehacktes Hähnchenfilet - 100 g;
    • Milch - 30 ml;
    • einzelnes Eiweiß;
    • Mehl - 1 Dessertlöffel;
    • etwas Salz

    Wärmen Sie den Ofen auf 180 Grad vor. Die Auflaufform ist mit Butter eingefettet.

    Bei der Füllung Milch, Eiweiß, Mehl und Salz hinzugeben. Rühren Sie sich von Hand oder Mixer. Knödel breiteten sich in Form eines Löffels aus. 25 Minuten backen.

  • Blumenkohl-Auflauf. Nehmen Sie:
    • Blumenkohl - 500 g;
    • Milch - 50 ml;
    • Eiweiß - 2 Stück;
    • Hüttenkäse - 50 g;
    • Salz

    Blumenkohl wird in Blütenstände zerlegt und 5 Minuten nach dem Kochen gekocht. Zu diesem Zeitpunkt ist der Ofen vorgeheizt. Milch, Eiweiß und Salz in einem Mixer schlagen. Die Form ist leicht mit Butter überzogen. Die Blütenstände des Kohls breiten sich in Form aus und gießen die Milchei-Masse. Mit Hüttenkäse bestreuen. 20 Minuten bei 180 Grad backen.

    Weitere Informationen zum Thema: http://aranetta.ru

    Diät "Table number 5": Menü für die Woche, Rezepte, eine Liste der Produkte

    Tabelle 5 ist eine spezielle Diät, die von Arzt M.I. Pozner entwickelt wurde. Eine sorgfältig ausgewählte Diät ist für Erkrankungen der Leber, der Gallenblase und der Gallenwege unerlässlich. Das Diätmenü umfasst Lebensmittel mit einem Mindestgehalt an Cholesterin, Fett und vollem Kaloriengehalt. Ausgeschlossen sind Frittiertes, das perfekt durch Gemüse und Obst ersetzt wird.

    Für welche Krankheiten wird die Tabellennummer 5 vergeben?

    Diätkost Nummer 5 wird vom behandelnden Arzt verschrieben, um bestimmte Krankheiten zu bekämpfen und den Allgemeinzustand zu verbessern. Therapeutische Diät ist angezeigt für:

    • Leberzirrhose mit Ausnahme ihrer Insuffizienz;
    • Erholung von akuter Cholezystitis und Hepatitis;
    • Gallensteinkrankheit;
    • chronische Hepatitis und Cholezystitis (Ausnahme: Exazerbation).

    Bei akuten Verdauungsstörungen wird nie Diät verordnet.

    Hauptprinzipien der Ernährung

    Die Einhaltung einer speziellen Diät ermöglicht es Ihnen, die Leber mit einer guten Ernährung zu reinigen und die Arbeit des Gallensystems zu normalisieren. Hier sind die Grundprinzipien der Ernährungstabelle Nr. 5:

    • kalte Speisen sind ausgeschlossen;
    • Mindestfettgehalt in Lebensmitteln;
    • moderate Salzrestriktion;
    • Optimierung von Kohlenhydraten und Proteinen;
    • Gerichte werden in gekochter, gebackener oder gedünsteter Form verwendet, so dass alles Frittierte ausgeschlossen ist.
    • Produkte, die die Sekretion von Gallensaft anregen, Blähungen verursachen und Extraktionsstoffe oder grobe Ballaststoffe enthalten.

    Features Diät Nummer 5 für Pankreatitis

    Bei der Pankreatitis wird eine spezielle Diätnummer 5p vergeben, die sich sowohl für akute als auch für chronische Formen der Erkrankung eignet. Diese Diät hat ihre eigenen Eigenschaften.

    Siehe auch: Wie ich 19 kg abgenommen habe. in anderthalb Monaten

    1. Bevor die Diät beginnt, dauert es 3 Tage, um zu hungern, so dass die Enzyme keinen negativen Einfluss auf die Bauchspeicheldrüse mehr haben.
    2. Das Essen sollte nur warm sein und heiße und kalte Speisen vollständig entfernen.
    3. Der Gesamtkaloriengehalt aller Lebensmittel, die pro Tag verbraucht wurden, sollte maximal 2000 kcal betragen.
    4. Kohlenhydrate und Fette sind begrenzt, eiweißreiche Nahrungsmittel dominieren die Speisekarte.
    5. Es ist notwendig, Lebensmittel zu vermeiden, in denen sich grobe Ballaststoffe und viele Säuren befinden.
    6. Lebensmittel werden fraktioniert verwendet, oft gekocht, gebacken oder in der Pfanne.
    1. Das erste Gericht Milch, Obst, Gemüsecremesuppen in gemahlener Form, die in Gemüsebrühe oder Wasser ohne Fleischzubereitung zubereitet werden. Gemüse erfordert keinen Pass, und die Gerichte werden am Ende des Kochvorgangs gesalzen.
    2. Die Hauptnahrungsmittel sind gebackene, gekochte und Dampfprodukte, mageres Fleisch und Fisch, Hähnchen, Reis, Kohlrouladen. Fleisch und Fisch sollten in gemahlener oder fein gemahlener Form gekocht werden. Ärzte dürfen diese Produkte in einem Stück essen, jedoch nicht oft ohne Haut. Von Fleisch ist es besser, Hühnchen, Truthahn, Kalbfleisch, Rindfleisch, Wachteln, Lamm zu bevorzugen. Von Fischen ist es notwendig, Seelachs, Dorsch, Hecht, Zander, Calamari, Schwarzer Kaviar, Seehecht, Safran zu essen.
    3. Bei Milchprodukten sind Hüttenkäse, Kefir, Milch, fettarmer Käse und Joghurt die beste Wahl. Sauerrahm wird nur als Dressing verwendet, Kondensmilch als Zusatz zu Tee, und die oben genannten Produkte werden in der optimalen Menge verwendet - bis zu 200 g pro Tag. Beim Kochen von Brei kann Milch mit Wasser gemischt werden. Hüttenkäse wird nur zum Kochen von Knödeln, Aufläufen oder Puddings verwendet.
    4. Unter allen Arten von Backwaren erlaubt Diät Nr. 5 die Verwendung von Roggen von gestern oder Weizenbrot der ersten beiden Arten. Einmal in 7 Tagen können Sie sich Pasteten mit Hüttenkäse, Äpfeln, Fisch und Fleisch gönnen. Auch trockene Kekse, Cracker, Kleie und Biskuitkuchen in trockener Form.
    5. Das Diätmenü umfasst gebackene Eiweiße, gekochte und weich gekochte Eier. Der Tagessatz beträgt ein Eigelb.
    6. Haferbrei sollte aus Getreide wie Reis, Grieß, Haferflocken und Buchweizen zubereitet werden.
    7. Ernährungswissenschaftler empfehlen, Teigwaren nur aus Hartweizen zu essen.
    8. Grünes Gemüse und Gemüse werden zum Kochen von Salaten sowie in anderen Formen als Braten verwendet. Die nützlichsten Produkte sind Gurken, Blumenkohl, Kürbis, Kartoffeln, Tomaten, Zucchini. Sie können Ihrer Nahrung eine begrenzte Menge Lorbeerblatt, Petersilie, Nelken, Dill hinzufügen.
    9. Beeren und Früchte sollten nur süße Sorten sein.
    10. In Tabelle 5 können Sie süße Speisen in Form von Honig, Gelee, Trockenfrüchten und Puddings essen. Die Tagesrate für Zucker, Marmelade, Marmelade und Marshmallow beträgt 80 g. Er darf Zucker durch Sorbit oder Xylit ersetzen, jedoch nicht mehr als 40 g pro Tag.
    11. Jedes Öl wird als Suppe verwendet.
    12. Die Diätkarte bietet eine große Auswahl an Getränken wie Kompott, schwachen Tee, Kräutertees und Hagebutten, Obst- und Gemüsesäfte, Kaffee mit Milch und Gelee.
    1. Es ist unmöglich, grünen Borschtsch, Okroshka, Kohlsuppe und andere auf der Brühe zubereitete erste Gänge aus Pilzen, Fisch und Fleisch zu essen.
    2. Die Diät schließt fetthaltige Milchprodukte aus der Diät aus: Käse, Sauerrahm, Ryazhenka, Milch usw.
    3. Unter Fisch und Fleisch sollte man kein Schmalz, Konserven, gesalzenes Fleisch, Lamm und geräuchertes Fleisch, Herz, Nieren, Beluga, Stör, Würstchen, Fettente oder Gans, Leber, Pastete essen.
    4. Eier in gebratener oder hart gekochter Form werden nicht konsumiert.
    5. Sie können keinen Brei aus Weizen-, Mais- und Perlgerste kochen.
    6. Bestimmte Gemüsesorten werden von der Ernährung ausgeschlossen: Frühlingszwiebeln, Radieschen, Spinat, Rosenkohl, Pilze, Knoblauch, Sauerampfer, Gemüsekonserven und Gurken.
    7. Süßigkeiten sind in einer kleinen Menge erlaubt, dies gilt jedoch nicht für Schokolade und Eis.
    8. Das Diät-Menü umfasst keine Adjika, Pfeffer, Mayonnaise, Meerrettich und Senf.
    9. Unter den Backwaren können keine Pfannkuchen, Muffins, keine Sahneprodukte, Pfannkuchen, gebratene Pasteten, Blätterteiggebäck sein.
    10. Aus der Flüssigkeit ist es besser, Kakao, Kaffee, Alkohol, kohlensäurehaltige und kalte Getränke abzulehnen.

    Eine solche Diät wird für mindestens 5 Wochen in die Diät aufgenommen, abhängig vom Stadium der Entwicklung der Krankheit und den individuellen Merkmalen des Organismus. Ernährungswissenschaftler empfehlen diese Diätkarte für 7 Tage.

Kann es Steine ​​im Pankreas geben: Symptome und Behandlung

Wie kann man Sellerie essen?